Mitarbeiter im Rampenlicht: Bethany Bondurant | Lehrerin für Englisch und darstellende Kunst

Mitarbeiter im Rampenlicht: Bethany Bondurant | Lehrerin für Englisch und darstellende Kunst
Wir möchten uns diesen Sommer die Zeit nehmen, um unsere großartigen Mitarbeiter bei CEC hervorzuheben! Das Staff Spotlight dieser Woche geht an Bethany Bondurant, Englisch- und Darstellende Kunstlehrerin! 

 

Was ist dein Bildungshintergrund?
„Ich habe 2013 meinen Abschluss an der East Carolina University mit Doppelabschlüssen in Theaterpädagogik und Theater für Jugendliche und einem Nebenfach in Englisch gemacht. Nach dem College-Abschluss unterrichtete ich von 2013 bis 2020 Darstellende Kunst und Englisch in Craven County, North Carolina. Ich bin 2020 nach Colorado gezogen und habe 2021 angefangen, am Colorado Early College zu unterrichten!“

Was ist Ihr Lieblingsklassenprojekt bei CEC?
„Eines meiner liebsten Unterrichtsprojekte ist das Rockstar-Projekt, das wir in Performing Arts abschließen. Die Schüler verkleiden sich wie ein Musicaldarsteller ihrer Wahl und lippensynchron und benehmen sich wie ihr „Rockstar“. Durch dieses Projekt haben Studenten Musiker wie Michael Jackson, Freddy Mercury, Notorious BIG und viele mehr mitgebracht! Dies ist ein Projekt, bei dem die Schüler die volle kreative Kontrolle haben, und es macht so viel Spaß zu sehen, wie die Charaktere zum Leben erwachen!“

Was sind deine Hobbys außerhalb der Arbeit/Schule?
„Außerhalb der Schule verbringe ich gerne Zeit mit meinem Freund und meiner Tochter, wandere und erkunde Colorado.“

Was bedeutet die CEC-Mission für Sie?
„Die Mission von CEC ist eigentlich der Grund, warum ich mich beworben habe und für die Schule arbeiten wollte. Ich bin der festen Überzeugung, dass ALLE Schüler den Zugang zu einer Schule verdienen, die sie als Individuum unterstützt und ihre Bedürfnisse erfüllt, damit sie die Möglichkeit haben, zu wachsen und im Leben erfolgreich zu sein.“

Übersetzen "